Willkommen auf der Webseite der Mittelschule Egger-Lienz!

Spurensuche MS Egger-Lienz

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte!

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Bildung ist für junge Menschen sehr wesentlich und der Übergang in eine neue Schule stellt eine wichtige Entscheidung dar. Deshalb dürfen wir Ihnen unsere Schule mit einem Online-Angebot vorstellen.

Begeben Sie sich auf Spurensuche!

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen eine fundierte Beratung anzubieten und dadurch Ihren Entscheidungsprozess zu unterstützen. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gerne per Telefon oder E-Mail an uns wenden.

 

Direktorin Gabriele Schwab und das Team der Mittelschule Egger-Lienz

Eröffnung der Kunstbox

blau
19. September 2021

    Einladung zur Eröffnung der Kunstbox 

    BLAU

    Nur eine Farbe?


    Bist du schon einmal mit einem blauen Auge davongekommen? Oder hast du schon mal „blau“ gemacht? In sehr vielen Redewendungen findet die Farbe Blau Verwendung. Warum spielt gerade Blau so eine bedeutsame Rolle in unserem Alltag und in der Kunst? Entdeckt gemeinsam in der KIDS KunstBox die Werke zeitgenössischer Künstler und taucht ein in ihre blaue Farbenwelt.


    Der Start der Kunstbox im Schuljahr 21/22 findet am 23. September 2021 um 11 Uhr an der Mittelschule Egger-Lienz statt.

    Einladung zur Vernissage

    Foto_vernissage
    19. September 2021

      Einladung zur Vernissage im Turm von Schloss Bruck

      Immer wieder stoßen wir an unsere Grenzen, immer wieder setzen wir Grenzen und immer wieder überwinden wir Grenzen.  Mit diesem Thema haben sich die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Egger-Lienz im letzten Schuljahr im Rahmen eines Projektes beschäftigt.

      27 Arbeiten werden nun ab 24. September 2021 im Turm auf Schloss Bruck zu sehen sein.

      Wir freuen uns, Sie bei der Vernissage begrüßen zu dürfen! 

      Kostenlose Impftage für Schülerinnen & Schüler ab 12 Jahren 

      Corona-Virus
      07. September 2021

        Kostenlose Impftage für Schülerinnen & Schüler ab 12 Jahren 

         

        Sehr geehrte Erziehungsberechtigte!

         

        Hier übermittle ich Ihnen die Unterlagen für die kostenlosen Impftage während der Schulzeit:

        1. Elternbrief von Dr. Palfrader und Mag. Leja
        2. Aufklärungs- und Dokumentationsbogen

         

        WICHTIG:

        Ich bitte Sie, die ausgefüllten Einverständniserklärungen bis spätestens Freitag, 17. September 2021, bei mir in der Direktion abzugeben.

        Die 1. und 2.  Impfung finden im Impfzentrum Lienz (Amlacherstraße 18, 9900 Lienz) am 24. September 2021 und am 22. Oktober 2021 statt. Die Organisation und die Aufsicht übernimmt die Schule. Die Impfaktion wird von der Bildungsdirektion Tirol zur schulbezogenen Veranstaltung erklärt.

         

         

        Preisverteilung "Biber der Informatik"

        Biber der Informatik 2020 - Preisverteilung
        05. Juli 2021

        140 Schülerinnen und Schüler stellten sich in diesem Schuljahr wiederum dem internationalen Wettbewerb "Biber der Informatik". In zwei Altersstufen (Benjamin und Meteor) mussten innerhalb von 45 bzw. 40 Minuten mehr als 12 Rätselfragen gelöst werden, diese machen die Schülerinnen und Schüler mit den Konzepten und Denkweisen der Informatik vertraut.

        Die besten 23 Teilnehmer unserer Schule wurden im Juli 2021 im Pausenhof für ihre Ergebnisse mit Urkunden und kleinen Anerkennungspreisen geehrt.

         

        Citizen Science Projekt FoodExplorer - 3i-Klasse

        Citizen Science Projekt FoodExplorer
        02. Juli 2021

        Im Zuge des Citizen Science Projekts FoodExplorer haben sich die Schülerinnen und Schüler der 3i-Klasse genauer mit dem Thema „Ernährung“ auseinandergesetzt. Dabei wurden sie zu Jungforscherinnen bzw. Jungforschern und haben in diesem Zusammenhang ...

        Roboter - Workshop

        Roboter-Workshop_Vorschau
        20. Juni 2021

        Der Girls` day konnte heuer leider pandemiebedingt nicht stattfinden. Als Ersatzveranstaltung fand ein Technikworkshop ("Roboter-Workshop") an unserer Schule statt. In diesem Hands-on-Workshop gab Frau Hannelore Hass (Trainerin) den Jugendlichen die Möglichkeit, technische Zusammenhänge ...

        Italienisch lernen einmal anders

        Italienisch lernen einmal anders
        05. Mai 2021

         

        Für den Volkschultag, der auf Grund von Corona nur Online stattfinden durfte, haben wir uns dieses Mal etwas Besonderes für die Schüler überlegt.

        Laut Gehirnforschung ist erwiesen, dass man Vokabel besser lernt, wenn man sich dabei bewegt.

        Einfache italienische Wörter werden in Kombination mit Bewegung der genannten Körperteile eingeübt.

        Unser Thema war: „Le parti del corpo“

        Elternsprechtag

        Sprechen (http://bilder.tibs.at/node/43340)
        26. April 2021

          Auch in diesem Semester kann der Elternsprechtag nicht in Anwesenheit erfolgen, daher bieten wir telefonischen Kontakt an. Alle Eltern von Schüler*innen mit Leistungsabfall oder drohendem Nicht Genügend werden zwischen 04. und 06. Mai 2021 von den betreffenden Lehrpersonen kontaktiert. Es steht Ihnen natürlich auch frei, mit jeder Lehrperson per Mail/Schoolfox Kontakt aufzunehmen. Außerdem stehen die Lehrer*innen jederzeit während ihrer Sprechstunden für Anfragen zur Verfügung. Wir bitten um Terminvereinbarungen per Mail.

          Direktorin Gabriele Schwab und das Team der Mittelschule Egger-Lienz

          Projekt „Tomaten-Abenteuer“

          Projekt Tomaten
          19. April 2021

            Winzige Samen werden vorsichtig in die Erde gelegt und sorgsam mit Erde bedeckt. Pflanzenschilder werden sorgfältig beschriftet, ein kleines Gewächshaus wird aufgestellt. Regelmäßig werden die Samen gegossen. Schon nach wenigen Tagen sind kleine Sämlinge zu sehen und zu bestaunen.

            Die Schüler der 1. Klassen nehmen am Naturwettbewerb „Wer hat die
            schwerste Tomate?“, initiiert vom Verband der Tiroler Obst- und
            Gartenbauvereine, teil. Im Biologieunterricht erfahren die Schüler von ihren Lehrerinnen Daria Oberwalder und Kathrin Janzen, wie die Anzucht und Pflege von Tomatenpflanzen erfolgt. Mit dem „Tomaten-Abenteuer“ möchten die beiden Lehrerinnen ihren Schülern die Natur auf spannende Art und Weise näher bringen. Beim Selbstanbau und der Pflege ihrer Tomatenpflanzen lernen die Kinder viel über den Ursprung unserer Lebensmittel und sie entdecken nebenbei den Wert selbst angebauter Nahrungsmittel. Den Kindern macht die Arbeit mit ihren Tomatenpflanzen sichtlich Spaß und sie sind jetzt schon gespannt, wer die schwerste Tomate ernten wird.

            Egger-Lienz Packages

            Egger-Lienz Packages
            22. Februar 2021

              Die Gewinnerinnen und Gewinner unseres Gewinnspiels wurden heute gezogen und werden persönlich verständigt! 

              Die Egger-Lienz Packages bringen wir an die Volksschulen! 

              Vielen Dank fürs Mitmachen! 

               

              ORF Redhaus zu Gast an der Egger-Lienz

              ORF Redhaus
              18. Februar 2021

                Am 18.02.2021 war das ORF Redhaus in unserer Schule zu Gast. Mehrere Kinder aus unseren Klassen machten sich intensive Gedanken darüber, was denn zuerst da gewesen wäre – die Henne oder das Ei, ob die Butterseite des Brotes wirklich immer auf dem Boden zu liegen komme, oder ob man eine berühmte Morzartsinfonie nicht doch mit einem Atemzug auf einer Trompete spielen könne. Solche und weitere Fragen wurden dem ORF Tirol gestellt. Die besten fünf Fragen werden am 19.02.2021 in der ORF – Tirol – Sendung „Tirol Heute“ um 19:00 Uhr ausgestrahlt. Das Voting über die beste Frage, die dann von einem Experten beantwortet wird, startet direkt im Anschluss an die Sendung und endet am Montag, dem 22.02.2021. Abstimmen kann man auf der Homepage https://tirol.orf.at/

                Mit Abstand - aber von Herzen...

                Lied MS Egger-Lienz
                13. Februar 2021

                Gemeinsames Musizieren im Homeschooling

                Wie können wir wieder einmal gemeinsam musizieren? Diese Frage war der Auslöser für die Entstehung eines Videos!

                Dank technischer Möglichkeiten und Know-How gab es auch im Homeschooling Wege wie miteinander Musik gemacht werden kann und wie einfach ein klassenübergreifendes Projekt entstehen kann.  

                Einige Schülerinnen und Schüler und Lehrpersonen der Mittelschule Egger-Lienz produzierten so ein Video unter dem Motto „Mit Abstand – aber von Herzen! Der Text und die Musik stammen von Kurt Mikula. Leiterin des Projektes Mag. Michaela Steiner lobte den Mut und den Zusammenhalt aller und ist stolz auf die Produktion, die zeigt, dass Digitalisierung für uns kein Fremdwort ist. Digitale Medien gehören zum Unterricht dazu! Die Schülerinnen und Schüler der Egger-Lienz nehmen einfach die Kamera in die Hand und musizieren auch im Homeschooling gemeinsam.

                Ein großes DANKE an Markus Mayr für die technische Unterstützung.

                3 Minuten Zeit nehmen und genießen. Hier das Video!

                Werkunterricht im Distance-Learning

                Da Vinci Brücke
                05. Februar 2021

                  Die Leonardo-Brücke ist eine Bogenkonstruktion, die erstmals in Form einer Skizze von dem italienischen Renaissancekünstler und Erfinder Leonardo da Vinci (1452–1519), dokumentiert wurde.

                  Praktischer Eignungstest Sport

                  Laufschule
                  27. Januar 2021

                    Die Sportmotorische Eignungsüberprüfung findet wie geplant am 2. Februar 2021, von 14:00 - 16:15 Uhr statt. Aufgrund der COVID-19 bedingten Auflagen und der nicht vorhandenen Trainingsmöglichkeiten wird es in diesem Schuljahr einen Eignungstest mit reduzierten Anforderungen geben.  Die Kinder sollen bitte bereits mit Sportbekleidung erscheinen und eine Maske tragen.  Die MASKENPFLICHT gilt während der gesamten Anwesenheit, außer bei der Durchführung der Sportübungen. 

                    Dass Schulteam der Mittelschule Egger-Lienz freut sich auf die jungen Sportlerinnen und Sportler! 

                    Ergänzungsunterricht in den Semesterferien

                    Bewerbung
                    23. Januar 2021

                      Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtige!

                      Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung wird während der bevorstehenden Semesterferien ein Unterstützungsangebot für Schülerinnen und Schüler in Form von Ergänzungsunterricht finanzieren. Die Eckpunkte dafür und das Anmeldeformular entnehmen Sie bitte dem Elternbrief

                      Direktorin Gabriele Schwab 

                       

                      Gewinnlos wurde gezogen

                      Gewinnerlos
                      23. Dezember 2020

                        Am Montag, 21. 12. 2020 fand das Projekt „Talente vermehren“ endgültig seinen Abschluss. Insgesamt wurden 604 Lose (à 5€) verkauft. 
                        Das Gewinnerlos wurde von Florian Zeiner (Initiator) im Beisein von Religionslehrerin Michaela Steiner, Christian Flatscher (4a) und Johannes Jakober (4a) gezogen. Die Gewinnnummer lautet 7.

                        „Ein Jahr im Leben eines Baumes“: Biologieprojekt Baumtagebuch

                        Baumtagebuch
                        19. Dezember 2020

                        Die Schülerinnen und Schüler der 1a-Klasse werden zu kleinen Forschern und führen seit September ein Baumtagebuch. Sie begleiten einen Baum anhand von Arbeitsaufträgen ein ganzes Jahr in seiner Entwicklung. Die ausgewählten Bäume sind die Rosskastanie und der Zierapfelbaum, die beide auf dem Schulgelände stehen. Jeden Monat gibt es eine neue interessante und spannende Aufgabe:  So betrachten die Schüler aufmerksam die Herbstfärbung und den Laubfall und notieren ihre Beobachtungen sorgfältig in ihrem Tagebuch. Ebenso werden Zeichnungen von Blatt und Frucht angefertigt, ein Steckbrief geschrieben und das Knospenwachstum unter die Lupe genommen.

                        Advent in besonderen Zeiten an der MS Egger-Lienz

                        Advent
                        13. Dezember 2020

                          Advent – eine Zeit der Besinnung, eine Zeit um den Blick auch nach innen zu richten. Mit dem Advent geht aber auch eine Jahreszeit einher, die durch viele Traditionen geprägt ist. Pandemiebedingt fallen aber heuer viele Veranstaltungen, Zusammenkünfte und Aktivitäten weg, die sonst so typisch für diese Zeit sind. 

                          Da aber gemeinsame Rituale und Aktivitäten sehr wichtig sind, schaffen wir an der Mittelschule Egger-Lienz auch unter den gegebenen Umständen Adventstimmung. 

                          Unterricht im Lowdown

                          Homeschooling
                          13. Dezember 2020

                            Seit nunmehr einem dreiviertel Jahr hat uns Corona fest im Griff. Auch in der Schule und im Unterricht gab und gibt es viele Dinge, die sich nach und nach, oder auch sofort änderten. Nach dem erneuten Lockdown im November gibt es natürlich vieles zu „Rund um die Schule“, „Home Schooling“ und „Distance Learning“ zu berichten.

                            Antigen-Tests

                            15. November 2020

                              Antigen-Tests

                              Um eine möglichst rasche Abklärung bei Verdachtsfällen an Schulen zu ermöglichen, stellt das BMNWF Antigen-Schnelltests für österreichische Schulen zur Verfügung. Diese brauchen für die Auswertung kein Labor. Ein Ergebnis liegt nach 15 bis 30 Minuten vor. Die Tests sind eine Möglichkeit, auftretende Symptome bei den Schülerinnen und Schülern und dem Personal an der Schule rasch abzuklären und sollen im Dezember starten.

                               

                              Hier finden Sie alle notwendigen Unterlagen dazu.

                              Elternbrief

                              Informationsblatt

                              Einverständniserklärung

                              Projekt - Reinwerfen statt wegwerfen

                              27. Oktober 2020

                              Das Projekt „Reinwerfen statt wegwerfen“ fand in Zusammenarbeit mit der Dekanatsjugendstelle Lienz, der Mittelschule Egger Lienz und der Stadtgemeinde Lienz, Abteilung Umwelt und Zivilschutz statt.

                              Die 4a-Klasse hat am Mittwoch, 14. Oktober 2020 von 8:00 – 13.30 Uhr einen wertvollen Teil zum Umweltschutz in und um die Stadt Lienz beigetragen. Die Schüler*innen waren an diesem Tag mit einem Mitarbeiter der Stadtgemeinde Lienz und einer Begleitpersonen der Dekanatsjugendstelle sowie Begleitlehrpersonen der Mittelschule Egger Lienz auf dem Weg, um eine Flurreinigung durchzuführen. Auch wertvolle Informationen zur Müllvermeidung und Müllentsorgung sowie zum richtigen und nachhaltigen Umgang mit der Natur standen an der Tagesordnung. Dieses „nachhaltige“ Projekt soll auch das Bewusstsein zur Bewahrung unserer Umwelt stärken und die Schöpfungsverantwortung von jedem einzelnen von uns in den Mittelpunkt rücken.

                              E-Learning-Unterstützung

                              Digischeck-Office365
                              01. Oktober 2020

                              DIGISCHECK VERLÄNGERT bis Ende 2020: Um den Zugang aller Schülerinnen und Schüler an Tiroler Schulen zum digitalen Lernen zu ermöglichen, fördert das Land Tirol in Kooperation mit der AK Tirol die Anschaffung von mobilen Endgeräten.

                              MICROSOFT OFFICE365 KOSTENLOS für Schülerinnen und Schüler unserer Schule.

                              Start ins Schuljahr 2020/21

                              Miniaturbild
                              07. September 2020
                              von TSNweb

                                Liebe Schülerinnen und Schüler! Sehr geehrte Erziehungsberechtigte! 

                                Wir freuen uns, dass wir am 14. September 2020 unter Einhaltung der allgemeinen Hygienerichtlinien im Normalbetrieb starten können. Im Anhang finden Sie das Programm für die erste Schulwoche, den Elternbrief der Mittelschule Egger-Lienz,  sowie den Brief von Bildungsminister Faßmann und ein Schreiben der Bildungsdirektion Tirol. 

                                Ich wünsche Ihnen allen noch ein paar erholsame Tage und einen guten Start ins Schuljahr 2020/21!

                                 

                                Gabriele Schwab, Direktorin 

                                 

                                Schulbeginn 2020

                                Elternbrief der Mittelschule Egger-Lienz

                                Elternbrief von Bildungsminister Faßmann

                                Elternbrief der Präsidentin und des Bildungsdirektors der Bildungsdirektion Tirol 

                                Elternfolder Schule im Herbst 2020

                                 

                                 

                                 

                                Gütesiegel Berufsorientierung Plus

                                bo-guetesiegel_02
                                26. Januar 2020

                                Am 21.01.2020 wurde im Innsbrucker Landhaus das Gütesiegel für Berufsorientierung verliehen. Insgesamt 22 Schulen in Tirol wurden heuer mit diesem Zertifikat ausgezeichnet. Besonders erfreulich ist es, dass auch die Neue Mittelschule Egger-Lienz erneut mit diesem Qualitätsmerkmal ausgezeichnet wurde. Die Verleihung der Urkunde fand in feierlichem Rahmen im Landhaus in Innsbruck unter Anwesenheit zahlreicher Vertreter des Schulwesens und der Wirtschaft statt.

                                Berufsorientierung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Stetige Veränderungen in einer dynamischen Berufs- und Arbeitswelt und ein breit gefächertes Angebot an Lehrberufen und weiterführenden Schulen stellen junge Menschen und deren Eltern vor die schwierige Aufgabe, eine "richtige" Ausbildungsentscheidung zu treffen. Dies erfordert neben kreativer Herangehensweise auch sehr viel Engagement und ein breites Spektrum an Berufsorientierungsangeboten.

                                Ein israelisches Dorf entsteht...

                                Ein Israelisches Dorf entsteht
                                26. Januar 2020

                                Schülerinnen und Schüler der 1i-Klasse gestalten ein Dorf aus der Zeit Jesu in Israel im Klassenzimmer. Neben Papier, Schere, Kleber und anderen Arbeitsutensilien waren auch jede Menge Kreativität und Freude mit bei der Arbeit.

                                Biber der Informatik 19 - Preisverteilung

                                Biber_der_Informatik_2019
                                20. Dezember 2019

                                Der Biber der Informatik ist ein internationaler Wettbewerb, der seit 2007 auch in Österreich angeboten wird. Von der 3. bis zur 13. Schulstufe messen sich dabei Schülerinnen und Schüler und werden dadurch mit den Konzepten und Denkweisen der Informatik vertraut gemacht.

                                In diesem Jahr nahmen 130 junge Denkerinnen und Denker unserer Schule am Wettbewerb teil, am 19. Dezember 2019 folgte die schulinterne Siegerehrung im Beisein von Schulleiterin Gabi Schwab.

                                Allerheiligen - Interviews

                                Allerheiligen-Interviews
                                11. November 2019

                                Gemeinsam mit der Dekanatsjugendleiterin Petra Egger nahmen unserer Schülerinnen und Schüler Gebete für den Allerheiligentag auf den Friedhöfen in Lienz, Tristach und Leisach auf. In den vorhergehenden Religionsstunden wurden das "Gegrüßet seist du, Maria" und der Allerheiligen-Allerseelen-Tag thematisch aufbereitet